Maibaumaufstellen 2015

NewsIMG 9411Am 02. Mai 2015 stellten insgesamt 40 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Riedersdorf den traditionsgemäßen Maibaum am Dorfplatz auf. Musikalisch wurden wir dabei von einer Abordnung der Marktmusikkapelle Pabneukirchen begleitet. Eine besondere Ehre war die Anwesenheit unserer Fahnenpatin Frau Hermine Aschauer mit ihrem Gatten Gerhard, sowie die Anwesenheit unseres Pflichtbereichskommandanten Erich Steinkellner.

Der Wipfel wurde von unserem Feuerwehrkameraden Franz Lindtner gespendet. Das viele Reisig spendete Josef Kranzer (vlg. Mühner). Die insgesamt 4.900 Mascherl und Rosen wurden von unserer Frau Raab in mühevoller Handarbeit gebunden. Die 3 Kränze und die wunderschöne Girlande wurden von unseren ebenfalls sehr engagierten Frauen gebunden. Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Riedersdorf bedankt sich bei allen, die zu diesem wunderschönen Maibaum ihren Beitrag geleistet haben sehr, sehr herzlich. Besonders bedanken wir uns auch bei allen Spendern von Getränken, im besonderen bei unserer Fahnenpatin und bei unseren lieben Frauen für die hervorragenden Mehlspeisen. Ein herzliches Dankeschön gilt auch unserer Abordnung der Marktmusikkapelle aus Pabneukirchen für die tolle musikalische Umrahmung. Durch die intensive und hervorragende Zusammenarbeit aller hier beteiligter Menschen, ist es uns wieder einmal mehr gelungen, ein Stück unserer Traditionellen Werte zu erhalten und auch unserer Jugend zu zeigen, was wir gemeinsam erreichen können.

Joomla Gallery makes it better. Balbooa.com

Bericht und Fotos: OAW, Wolfgang Etzelsdorfer (Copyright 2015)